Einführung SAP SuccessFactors Recruiting
Die Rivella AG hat sich in 2016 entschieden, ihr SAP HCM mit einer Lösung für die Rekrutierung zu ergänzen.
 
Vor der Einführung von SAP SuccessFactors Recruiting hatte die Rivella AG kein Recruiting Tool im Einsatz, welches sie in ihrem Prozess optimal unterstützte. Die Bearbeitung der vielen Bewerbungen und der beträchtliche administrative Aufwand waren deshalb sehr zeitraubend.
 
Zur Optimierung des Recruiting-Prozesses und der gestellten Anforderungen hat sich Rivella für den Einsatz von SAP SuccessFactors entschieden. Basierend auf dem smahrt-KMU Recruiting Template, welches Best-Practice Konfigurationen beinhaltet, haben wir gemeinsam die Recruiting-Prozesse digitalisiert und standardisiert. Des Weiteren haben wir eine Schnittstelle zu Prospective realisiert, welche automatisch Inhalte aus SAP SuccessFactors an den Stellenausschreiber übergibt. 
Nutzen:
  • Prozesse optimieren und digitalisieren
  • Effizienz und Transparenz im Recruiting-Prozess erhöhen
  • Administrative Aufwände reduzieren
  • Einfach handzuhaben
  • Roter Faden im Bewerbungsprozess
  • Modernes Tool und User Interface
  • Steigerung des Employer Branding