Wie setzen wir Ihr Projekt um?

Projektmethode

Jede Phase dieser Projektmethode ist klar strukturiert, einfach verständlich und nach erprobten sowie bewährten Massgaben konzipiert.

Die bewährte Projektmethode "SAP Launch" ehemals BizXpert:

Mit dieser Methode gewährleisten wir gemeinsam eine sichere Umsetzung Ihres Projekts.

In allen Schritten sind Sie stets über den Fortschritt im Bilde und sehen wie die Umsetzung Ihrer Vorgaben vorangeht.

In der ersten Phase wird der Projektumfang bestimmt. Das Projekt wird hinsichtlich Art, Grösse, Kosten, Start- und Enddatum definiert.

Ist dies definiert kann schon mit den Vorbereitungen gestartet werden. Diese beinhalten beispielsweise die Projekt-Team-Orientierung, die Projekt- und Ressourcenplanung und das Kickoff-Meeting bevor es in die Phase der Realisierung geht.

Während der Realisierungsphase werden diverse Konfigurationen von Ihrem Berater vorgenommen, Ihre Anforderungen werden im System umgesetzt und es kann bereits schon mit dem ersten Test Ihrerseits begonnen werden. Aus dem ersten Test ergeben sich in der Regel weitere Anpassungen, welche anschliessend validiert und durch einen User Acceptance Test (UAT) verifiziert werden. Ihre entsprechenden Mitarbeiter, die das System betreuen und dafür verantwortlich sind, werden auf den Go-Life vorbereitet. Nun wird bereits die Einführung Ihrer Produktiven SuccessFactors Umgebung geplant, die Übergabe gemacht und Go-Life-Support gewährleistet.

Während des Projekts arbeiten wir mit einem wichtigen Tool, dem sogenannten „Workbook“. In diesem Arbeitsbuch halten wir Ihre Anforderungen fest, welche in SuccessFactors umgesetzt werden sollen. Das Workbook kann somit gleichzeitig als Dokumentation verwendet werden und dient Ihnen und dem Berater als Unterstützung in der Umsetzung.

Arbeiten wir an Ihrem Success und lassen Sie uns gemeinsam Ihr Projekt beginnen!

Print Screens aus der aktuellen SAP SuccessFactors HCM Suite

Jeder Mitarbeiter kann seine Startseite selbst konfigurieren und so gestalten wie es ihm gefällt.

Startseite Jeder Mitarbeiter kann seine Startseite selbst konfigurieren und so gestalten wie es ihm gefällt.

Eine Übersicht sämtlicher Ziele und deren Abhängigkeiten.

Ziele Eine Übersicht sämtlicher Ziele und deren Abhängigkeiten.

Vorgesetzte sehen auf einen Blick den Status jeder einzelnen Mitarbeiterbeurteilung.

Leistungsbeurteilung Vorgesetzte sehen auf einen Blick den Status jeder einzelnen Mitarbeiterbeurteilung.

Mitarbeiter können sich für eine Stelle nominieren und sehen wann Sie dafür geeignet sind.

Karriere Arbeitsblatt Mitarbeiter können sich für eine Stelle nominieren und sehen wann Sie dafür geeignet sind.

Eines von vielen Organigrammen.
Die in Frage kommenden Personen, die für die Nachfolge nominiert sind, sind hier ersichtlich. Auf dem Nachfolge-Organigramm  ist farblich gekennzeichnet, wer für die Nachfolge am geeignetsten ist.

Nachfolge-Organigramm Eines von vielen Organigrammen. Die in Frage kommenden Personen, die für die Nachfolge nominiert sind, sind hier ersichtlich. Auf dem Nachfolge-Organigramm ist farblich gekennzeichnet, wer für die Nachfolge am geeignetsten ist.

×